Honorar

Die Honorierung der ärztlichen Leistungen ergibt sich aus den Ziffern der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

In dieser privatärztlichen Gebührenordnung sind z. B. für die homöopathische Erstanamnese die Ziffer 30 und für die Folgeanamnese die Ziffer 31 vorgesehen, deren Gebühren sich nach dem zulässigen Gebührensatz berechnen.

Zusätzlich zu den speziellen homöopathischen Ziffern gelten je nach Leistung auch die allgemeinen Abrechnungsziffern.

Sie erhalten somit als Patient, gleich welcher Krankenversicherung Sie angehören, persönlich eine Rechnung.

Die aktuellen Gebühren können Sie dem folgendem Link entnehmen

In weiteren Fragen beraten wir auch gern telefonisch.